Albert´s Motorradseiten Impressum
Feistritzsattel
Bundesland:
Talorte:
Seehöhe:
Streckenlänge:
Koordinaten:
Straßenbezeichnung:
Schwierigkeitsgrad nach Denzel:
Niederösterreich - Steiermark
Rettenegg
Trattenbach
1290 m. ü. M.
ca. 15 km
geogr. Breite:
geogr. Länge:
47.567493 o
15.865631 o
NÖ L 175 Smk. L 407
2-3
Streckenbeschreibung: Der Feistritzsattel liegt auf der ca. 26 km langen Strecke  zwischen Rettenegg und Ottertal. Sie liegt einerseits  zwischen dem Semmering- und Wechselgebiet und führt in  die landschaftlich interessante Bucklige Welt. Die Straße ist  sehr gut ausgebaut. Als Anschluss im Norden bietet sich der  Ramssattel, im Süden das Kaltenegg an.  Vor dem Ausbau  der S 6 über den Semmering und der A 2 über den Wechsel  hatte der Pass auch für den Fernverkehr Bedeutung. Heute  ist die Strecke über den Feistritzsattel den Einheimischen,  den Ausflüglern und natürlich uns Motorradfahrern  vorbehalten.  
Am Wegesrand:  Die Gegend entlang des Feistritzsattels ist bäuerlich geprägt,  auch wenn kirchliche und ehemals adelige Güter in der  Gegend liegen. Forstwirtschaft war lange Zeit der tragende  Wirtschaftszweig der Region. Heute wird vermehrt auf sanften  Tourismus mit Wandern und Themenwanderwegen gesetzt.